Ausstellungen, Museen, Denkmalpflege (2023)

Aufbruch nach Utopia - Berliner Museum für Kommunikation dokumentiert Technikvisionen und was aus ihnen geworden ist

Hugenottenmuseum lädt zum Besuch - Nach 250 Treppenstufen hat man vom Turm des Französischen Doms einen wunderbaren Blick auf Berlin

Wunderwerk der Steinbearbeitung - Die Granitschale im Lustgarten fand als vaterländisches Denkmal Bewunderung, und Johann Erdmann Hummel hat sie gemalt

Genialer Seiteneinsteiger - Erinnerungen in der Humboldt-Universität an Heinrich Schliemann, den Ausgräber von Troja und Mykene, und den Schatz des Priamos

Auf dunklen Wegen nach Berlin - Staatliche Museen geben koloniales Raubgut zurück und sind um gutes Einvernehmen mit den Herkunftsländern bemüht / Eröffnungsrede des Bundespräsidenten

Kaiser und Kurfürsten im Treppenhaus - Nach langer Abwesenheit kehrten barocke Herrscherfiguren in die Mitte Berlins zurück

Stadtmuseum vor großen Aufgaben - Paul Spies erläuterte Umbaumaßnahmen im Quartier am Köllnischen Park und hätte lieber heute als morgen die Waisenbrücke zurück

"Ich weiß auch nicht alles" - Polizeihistorische Sammlung ehrt am Berliner Platz der Luftbrücke den Gerichtsmediziner Otto Prokop und dokumentiert spektakuläre Kriminalfälle

Zurück zu Schinkel und Stüler - Kolonnaden der Berliner Museumsinsel aus dem 19. Jahrhundert sehen wie früher aus

Aufbruch in die Neuzeit - Gemälde, Skulpturen, Grafiken und Drucke aus der Spätgotik werden in der Gemäldegalerie am Berliner Kulturforum gezeigt

"Schrecklich schön" - Berliner Humboldt-Forum zeigt Relikte vom alten Schloss sowie historische Elfenbeinarbeiten / Eintritt in den ersten 100 Tagen frei

Kommt und seht - Skulpturenausstellung "Ideal und Form" ehrt in der Friedrichswerderschen Kirche Schinkel, Schadow und weitere berühmte Künstler

Flucht - Vertreibung - Versöhnung - In der Nähe des Anhalter Bahnhofs in Berlin ist ein neues Dokumentationszentrum und Ort des Erinnerns und Verstehens entstanden

Den Refugiés Freundschaft und Hilfe - Turm des Französischen Doms auf dem Gendarmenmarkt nach dreieinhalb Jahren saniert / Hugenottenmuseum ist bald wieder zugänglich

Fräulein vom Amt stöpselte Verbindungen - Historische Telefone, Radios und Fernseher im Deutschen Technikmuseum Berlin und im Museum für Kommunikation ausgestellt

Schatzhaus und Staatsgefängnis - Kurfürstliches Wappen über dem Eingang zur Span-dauer Zitadelle wurde sorgsam restauriert

Zwischen Geld und Glauben - Zur Ausstellung im Westfälischen Museum für religiöse Kultur in Teltge erschein ein interessanter Katalog

Neue Ausstellung, besseres Raumklima - Berliner Zeughaus wird bis 2025 saniert, Geschichte wird dennoch gezeigt

Mutiger Jurist kämpft für Recht und Gerechtigkeit - Topographie des Terrors würdigt Fritz Bauer, der Adolf Eichmann aufspürte und die Auschwitzprozesse auf den Weg brachte