Geschichte, Zeitgeschichte (2019)

Als der Henker das Beil schwang - In seinem Berlin-Buch von 1895 schildert Paul Lindenberg, wie Delinquenten vom Leben zum Tod befördert wurden

"Schotten dicht" im Falle eines Atomkriegs - Was aus dem extrem teuren Honecker-Bunker in Prenden bei Wandlitz geworden ist

Kein Paradies ohne Schlangen - Was in der DDR hinter lebensfremden Politparolen steckte und wie sie verballhornt wurden

Der Stoff, aus dem die Träume sind - Was in der DDR von dem Slogan "Chemie gibt Brot, Wohlstand und Schönheit" zu halten war

"Der Deutschen Edel-Stein" - Preußens Reformpolitiker Karl vom und zum Stein rief vor 200 Jahren ein berühmtes Geschichtswerk ins Leben

Als die Bilder laufen lernten - Der Film brauchte vor über einhundert Jahren nicht lange, um ein Massenmedium zu werden, Kaiser Wilhelm II. half tatkräftig dabei

"Wir sind bei Marx, unter seinem Banner" - Politische Morde überschatteten vor einhundert Jahren den Beginn der Weimarer Republik

Recht auf Arbeit mit Fragezeichen - Nur allzu gern wird die Sicht auf die DDR mit Blick auf die Vollbeschäftigung verklärt

Aus Nachbarn wurden Täter - Ausstellung in der Topographie des Terrors zum 80. Jahrestag der Reichspogromnacht am 9. November 1938